3CX Advanced Certified Engineer kümmern sich bei der SECOIT GmbH um Ihr 3CX Projekt

Übersicht 3CX Telefonanlage


Moderne, soft­ware basierte Tele­fon­an­lage mit umfang­rei­chen Funk­tio­nen und nie­dri­gen Gesamtkosten

  • Preisgünstiges und fle­xib­les Lizenzmodell
  • Bereits in der Pro-Ver­sion sind prak­tisch alle Fea­tures ent­hal­ten, d. h. keine unge­plan­ten Fol­ge­ko­sten durch Lizen­zie­rung von zusätz­li­chen Modulen
  • Läuft auf Mini-PCs, auf Ser­vern oder mit VMWare oder Hyper-V virtualisiert
  • Umfangreiche Soft-Cli­ents mit vie­len Funk­tio­nen für Smart­phone und Computer
  • Sehr ein­fa­che Ein­bin­dung von SIP-Te­le­fo­nen ver­schie­de­ner Her­stel­ler inkl. Autoprovisionierung
  • Großer Funk­tions­um­fang des Sys­tems, sowohl für größere, als auch für klei­nere Instal­la­tio­nen geeignet
  • Einfache Ein­rich­tung, daher gün­stige Gesamtkosten
  • Kann unter Windows oder Linux (Debian) instal­liert werden



Sie können die 3CX Business-Telefonanlage kostenlos testen.
3CX Phone System Download

Wir haben viele End­ge­räte (Statio­när und DECT) und Head­sets von Jabra und Sennheiser zum Demon­strie­ren und Testen mit 3CX in unse­rem Büro in Betrieb.

  • Snom D765, D745 (stationäre Telefone)
  • Yealink T58A, T48S, T46S, T41S (stationäre Telefone)
  • Fanvil X6, X4 (stationäre Telefone)
  • Yealink CP960 (stationäres Konferenztelefon für große Räume mit drahtlosen Mikrofonen)
  • Yealink CP860 (stationäres Konferenztelefon)
  • Snom M700 (VoIP Multizellen-DECT Basisstation)
  • Snom M300 (VoIP DECT Basisstation)
  • Snom M65, M25 (DECT Mobilteile)
  • Yealink W56P (VoIP DECT Basis + Mobilteil)



Die SECOIT ist als 3CX Partner in München mit Mit­ar­bei­ter-Zer­ti­fi­zie­rung "3CX Advanced Certified Engineer v15" Ihr idealer, kom­pe­ten­ter Ansprech­part­ner für 3CX Telefonanlagen.


Kontaktieren Sie uns gerne per Telefon: +49 89 4200210‑0, E‑Mail:  oder besu­chen Sie uns in unse­rem Büro in München (Trudering-Riem).

  • 3CX Start
  • 3CX Admin-Konsole,Telefon
  • 3CX Videokonferenz, Mobil-Clients
  • 3CX Mobil-Clients
  • 3CX Phone Client für Android
  • 3CX Warteschlangen
  • 3CX Anrufübersicht
  • 3CX Webclient Präsenzinformationen
  • 3CX Auszeichnungen

On-Premise oder in der Cloud

Mit 3CX lässt sich die Tele­fon­an­lage unkomp­li­ziert und fle­xibel ein­rich­ten. Egal ob in der Cloud oder On-Premise (in Ihrem Unter­neh­mens­ge­bäude); 3CX bie­tet fast immer eine pas­sende Lösung. Sie haben die Wahl.


Cloud-Lösungen

  • 3CX hosted - Betrieb in der SECOIT Cloud
  • Nutzung Ihres VoIP-Anbie­ters oder den der SECOIT GmbH
  • Flexibler, welt­wei­ter Zugriff mit Mobil­te­le­fo­nen und statio­nä­ren Endgeräten


On-Premise-Lösungen

  • Betrieb auf einer beste­hen­den Windows- oder Linux-Maschine
  • Bereitstellung per MiniPC
  • Installation auf einem Server
  • Virtualisierung mit Hyper-V oder VMware
  • Redundate Hard­ware für Hoch­ver­füg­bar­keit möglich

Sicherheit

Auf dem Gebiet der VoIP-Si­cher­heit ist 3CX füh­rend. Die inte­grier­ten Sicher­heits­funk­tio­nen wur­den ziel­ge­rich­tet für den Schutz des Tele­fon­sys­tems vor Über­grif­fen entwickelt.

  • Erhöhte Sicher­heit bei der Web­ser­ver-Konfiguration
  • Automatisches Erken­nen & Black­listing von Angriffsversuchen
  • Verschlüsselung des Ver­kehrs zum 3CX Client via SBC
  • Verschlüsselung des Sprach­ver­kehrs via SRTP
  • Automatisches erstel­len und ver­wal­ten von SSL-Zertifikaten
  • Automatische Aus­fall­si­cher­heit durch auto­ma­ti­sierte Datensicherung
  • Gesicherte Ver­schlüs­selung zwi­schen Brow­ser und Web­site durch HTTPS

Softclients

Kostenlose, ein­fach zu nut­zende Windows & Mac Softphones

  • IP-Telefon-Anrufe vom Desk­top aus im CTI-Modus
  • Arbeiten Sie von über­all auch außer­halb Ihres Büros
  • Ansicht des Präsenz­sta­tus von Kollegen
  • Mit dem Rezep­tio­ni­sten, um Anrufe zu ver­wal­ten und ein­fach per Drag-and-Drop weiterzuleiten
  • Integration in viele CRM-Sys­teme und Office 365, Google-Kon­takte oder interne Telefonbücher

Videokonferenzen

  • Ohne Zusatz­kosten in der Lizenz enthalten
  • Initiierung von Kon­fe­ren­zen mit nur einem Klick
  • Keine Instal­lation von Cli­ent-Soft­ware nötig
  • Unterstützung einer fern­ge­steu­er­ten Über­wa­chung zum schnel­len und ein­fa­chen Troubleshooting
  • Laden Sie PowerPoint-Prä­sen­ta­tio­nen und PDFs im Vor­feld von Mee­tings hoch
  • Einfaches Umfrage-Tool für unmit­tel­ba­res Feedback
  • Kombination von VoIP und Video

Anrufverteilung

Mit einer 3CX Tele­fon­an­lage hat man über eigens gestal­tete Abläufe mit­tels einem "Call Flow Desig­ner" nahezu unbe­grenzte Mög­lich­kei­ten der Anrufverteilung.

Trotzdem sind schon - mit den vor­han­de­nen "Bord­mit­teln" - sehr viele Vari­an­ten mach­bar, z. B.:

  • Reihum (Round Robin)
  • Längste Wartezeit
  • Geringste Sprechzeit
  • Geringste Anzahl ange­nom­mener Anrufe
  • Gleichzeitig drei Mit­ar­bei­ter - zufällig
  • Gleichzeitig drei Mit­ar­bei­ter - priorisiert
  • u.v.m.

Reporting

Um den Kun­den­ser­vice Ihres Unter­neh­mens zu ver­bes­sern, kön­nen Sie mit 3CX ver­schie­dene Reports über Ihre Anrufer erhal­ten, sowohl "live", als auch nach fest­ge­leg­ten Zeiträumen

  • Wie lange muss­ten Kun­den bis zur Annahme ihres Gesprächs warten?
  • Anzahl der ange­nom­me­nen und nicht ange­nom­me­nen Anrufe
  • Telefonkosten z. B. per Anruf­typ, Gruppe, usw.
  • Grafische Dar­stel­lung der Tele­fon­ak­ti­vi­tät eines Mitarbeiters
  • SLA ("Service Level Agree­ment"): Wur­den ver­ein­barte Vor­gaben eingehalten?
  • u.v.m.
Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies zur Web-Analyse und für die Funktionalität dieser Website verwenden. Bei Ihrem Besuch auf unserer Website werden keinerlei personenbezogene Daten an andere Unternehmen weitergeleitet. Weitere Informationen zu den Cookies und Möglichkeiten zum Opt-Out für die Web-Analyse finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutzerklärung Ok